Reiseberichte aus Südkorea

Transsibirische Eisenbahn

Gemächlich durch die Zeitzonen – mit Speed durch die Landschaft Russland – Südkorea – Japan – China – Mongolei

Von Moskau geht es mit der Transsib bis Taischet. Von dort weiter nach Irkutsk und zum Baikalsee. Eine Fähre bringt uns von Wladiwostok via Südkorea nach Japan, hier besuche ich Kyoto und Tokio. Nach einem Aufenthalt in Shanghai und Peking fahre ich mit dem Zug nach Ulan Bator in die Mongolei.

Anzeige