Reiseberichte aus Island

Skógafoss auf Island

Island 2014 - 3 Wochen mit dem Camper um die Insel

Ein Reisebericht mit vielen Fotos und Informationen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, in den Westfjorden und im Hochland.
Unzählige Wasserfälle wie dem Skógafoss, zerklüftete Gletscher, aktive Vulkane, heiße Quellen, einsame Landschaften und unbekannte Lavahöhlen.


Offroad-Abenteuer auf der Insel der Regenbögen

Offroad-Abenteuer auf der Insel der Regenbögen

Wir starteten unsere zweiwöchige Tour nach Island in Reykjavik. Von dort ging es mit dem gemieteten Geländewagen kreuz und quer über die Insel. Übernachtet haben wir im Zelt entweder auf den unzähligen romantischen Campingplätzen oder auch in der freien Natur. Die letzten zwei Tage verbrachten wir in einer Privatunterkunft


Anzeige

Eisland - der vorletzte Traum

Eisland - der vorletzte Traum

Bilder sagen mehr als Tausend Worte... Der Reisebericht entführt in die »farbenhafte« Welt Nordeuropas, wo im Juni und Juli die Sonne nicht mehr untergehen will. Den Traum erfahren im Islandsommer 2004.


Auf nach Island - ein Live-Reisebericht

Auf nach Island - ein Live-Reisebericht

Mit dem Postbus und der Digitalkamera im Gepäck zu den Naturwundern im Nordatlantik. Ein Bericht mit vielen Fotos und einzigartigen Panoramabildern.


Island im Jahrhundertsommer

Island im Jahrhundertsommer

Flug nach Kevlavik, Besuch der Hauptstadt Reykjavik, Rundfahrt über die Insel am Thingvallavatn vorbei, Bewunderung des Geysirs Stokkur und des Gullvoss-Wasserfalls dann am Thingfeld vorbei zum Axtfall. Camping an Fjorden, dann Richtung Húsafell Marsch über große Lavafelder, Besichtigung des Skógarfoss.

Anzeige